Browserspiel „Brain Highschool“ geht in die geschlossene Beta

Ein Browserspiel der etwas anderen Art geht in die geschlossene Beta. In „Brain Highschool“ müsst ihr nicht etwa Schlachten gewinnen oder ein WIrtschaftsimperium aufbauen. Als Lehrer versucht ihr eurer Klasse so viel wie möglich beizubringen. Gefragt ist das Wissen des Spielers: Ihr beantwortet Fragen aus unterschiedlichen Themenbereichen. Je mehr Aufgaben ihr richtig beantwortet, desto größer ist der Lernerfolg eure Klasse – dadurch steigt auch eure eigene Stufe. Bei einer falschen Antwort zeigt euch das Spiel direkt die richtige Lösung. So lernt ihr beim zocken nebenbei wichtige Daten der Geschichte oder Grundsätze der Mathematik kennen.

Ein Bild aus dem Browserspiel "Brain Highschool"

Ihr wählt die richtige Antwort eurer Schüler aus.

Ob es Herausgeber Upjers gelingt, Bildung und Spielspaß zu kombinieren, bleibt abzuwarten. Unser erster Eindruck aus der Beta ist aber auf jeden Fall positiv. Wenn ihr selbst an der geschlossenen Beta teilnehmen möchtet, dann könnt ihr euch kostenlos unter http://www.brainhighschool.de/ dafür registrieren.

Du kannst ein Kommentar hinterlassen, oder mache einen Trackback von deinem eigenen Blog.

Neuen Kommentar hinzufügen